Museum Schürhof Windisch

 
 

Internationaler Museumstag 2017

 
 

Sonntag, 21. Mai 2017, 13-16 Uhr

Offener Gewölbekeller: Ausstellung zum Thema Wein, Degustation der Besserstein-Winzer

Dank schönem, nicht zu heissem Sommerwetter fanden sich erfreulich viele interessierte Gäste ein. Die Besucher konnten den alten Gewölbekeller über eine neu erstellte Treppe aus der Museumsscheune begehen und besichtigen. Der Keller hat die originale Ausstattung mit Fasslager und einer ’Hurde’ für die Lagerung von Lebensmitteln nach alten Methoden. Zudem sind Geräte und Utensilien der früheren Weinhandlung Hans Spillmann-Voruz, Satigny GE und Windisch, ausgestellt.

Die Eichenbalken des Fasslagers stammen von der früheren Trotte die 1785 abgebaut wurde. Von diesen Balken mit Fälldatum ca. 1680-90 wurden die Masse genommen für die Rekonstruktion der Baumtrotte. siehe Kap. Schürhoftrotte

Im Anschluss an den Museumsrundgang bestand Gelegenheit ein gutes Glas Wein passend zum Thema zu geniessen. Die Besserstein-Winzer von Villigen präsentierten ihre bereits mehrfach ausgezeichneten Weine an einem Degustationsstand.
 

Impressionen vom Anlass

 
 
PDF Icon   General-Anzeiger vom 18. Mai 2017
PDF Icon   Regional vom 18. Mai 2017
» Aargauer Zeitung vom 17. Mai 2017 (Online-Artikel)
 
 
« zurück zur Übersicht