‘Gulaschkanone’ der Gemeinde Windisch

 

Die 'Fahrküche Modell 1909', Gulaschkanone genannt, diente früher viele Jahre als Küche für den Muttertagsanlass der Feuerwehrvereinigung Windisch. Dabei wurde im Koch-Kessel Suppe mit Spatz zubereitet.

 

Wir setzten die Gulaschkanone ein beim Trottenfest 2015 für die Zubereitung von Pot-au-feu.

 

Bild ganz rechts: Einsatz beim Trottenfest 2015 mit Ueli Braun, links Jürgen Rauber